AfD Kreisverband Ingolstadt/Eichstätt

/AfD Kreisverband Ingolstadt/Eichstätt

About AfD Kreisverband Ingolstadt/Eichstätt

This author has not yet filled in any details.
So far AfD Kreisverband Ingolstadt/Eichstätt has created 128 blog entries.

#gemeinsamfuerdasGrundgesetz

Hier finden Sie weitere Informationen zu unserer neusten Kampagne: https://www.gemeinsam-fuer-das-grundgesetz.de/    

30. März 2020|

Markus Buchheit: Stoppt den Green Deal, es gibt Dringenderes!

Unser EU-Abgeordneter Markus Buchheit fordert eine sofortige Umkehr in der Wirtschafts- und Industriepolitik der EU-Kommission – andernfalls droht eine langfristige Deindustrialisierung des Kontinents und wachsende Unsicherheit, statt der dringend benötigten Stabilität. Die nun angelaufenen Maßnahmen der Bundesregierung begrüßt er jedoch ausdrücklich.  „Die Corona-Krise zeigt ganz aktuell, dass es nicht unser Hauptproblem in der EU ist, [...]

24. März 2020|

Keine Unterstützung für OB-Kandidat Scharpf

Nachdem wir als AfD Kreisverband unsere Mitglieder befragt haben, wie sich die AfD in der kommenden Stichwahl um das Oberbürgermeisteramt von Ingolstadt positionieren soll, ist das Votum eindeutig. Keine Unterstützung für den SPD-Kandidaten, Herrn Christian Scharpf. Anhand von mehreren Beispielen zeigen wir auf, dass dieser Kandidat für alle Ingolstädter Bürger nicht wählbar ist.  Bei unserem [...]

21. März 2020|

Einzug in den Stadtrat

    Wir haben es geschafft: Die AfD ist zum ersten Mal in ihrer Geschichte im Ingolstädter Stadtrat in Fraktionsstärke vertreten Bisher nur mit einem Stadtrat vertreten, haben wir durch Ihr Wählervotum erreicht, mit Fraktionsstärke in den Ingolstädter Stadtrat einzuziehen. Die von Ihnen gewählten zukünftigen 4 Stadträte Ulrich Bannert, Lukas Rehm, Oskar Lipp und Günter [...]

18. März 2020|

Wo sind sie geblieben?

Ingolstädter AfD beklagt immensen Schwund an Plakaten    Am Freitag, den 6. März 2020, erstatteten die beiden Mandatsträger des AfD-Kreisverbands Ingolstadt-Eichstätt, Stadtrat Ulrich Bannert und Bezirksrat Oskar Lipp, eine Anzeige gegen Unbekannt. Gegenstand der Anzeige ist der Diebstahl von 400 Wahlplakaten in der Größe DIN A0 mit einem geschätzten Schadenswert in Höhe von circa 8.000€. [...]

11. März 2020|

Unsere Spitzenkandidaten für den Ingolstädter Stadtrat

9. März 2020|

Antrag von Bezirksrat Oskar Lipp zum Thema „Notfallklinik“

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, hiermit stelle ich folgenden öffentlichen Antrag zur Behandlung in der kommenden Krankenhauszweckverbandssitzung im Jahr 2020: Die Krankenhauszweckverbandsversammlung möge beschließen: Die Geschäftsführung, vertreten durch Frau Monika Röther und Herrn Dr. Andreas Tiete, wird bis zur nächsten Zweckverbandssitzung aufgefordert, schriftlich und mündlich zu berichten, ob die Einführung einer Gebühr in Höhe von 10€ [...]

5. März 2020|

AfD-Bezirksrat Lipp fordert SPD und BGI zur Distanzierung von linksextremistischer LARA „La Resistance“ auf

Am vergangenen Samstag, den 29. Februar 2020, demonstrierten circa 10 Personen der als linksextremistisch eingestuften „La Resistance – antifaschistische Jugendgruppe Ingolstadt (LARA)“ gegen einen offiziel angemeldeten Infostand der Alternative für Deutschland (AfD) in der Ingolstädter Fußgängerzone. Dabei ist zu bemerken, dass eine sehr aggressive Stimmung seitens der Teilnehmer gegen die AfD wahrzunehmen war. So wurde [...]

2. März 2020|

Anfrage zum Thema „Coronavirus Sars-CoV-2

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, hiermit stelle ich folgende Anfrage in der öffentlichen Sitzung zur Behandlung in der kommenden Krankenhauszweckverbandssitzung im Jahr 2020: Die Geschäftsführung, vertreten durch Frau Monika Röther und Herrn Dr. Andreas Tiete, gibt auf folgende Fragen schriftlich und mündlich Antwort: 1. Gibt es eine oder mehrere Isolierstationen im Klinikum Ingolstadt? 2. Falls ja, [...]

26. Februar 2020|

AfD-feindliche Schmierereien an der „Freien Turnerschaft Ringsee“

  Der AfD Kreisverband Ingolstadt-Eichstätt bedauert, dass der Sportverein Opfer einer linken Graffiti-Attacke geworden ist.  Die Hassparolen richteten sich offensichtlich gegen die AfD, die u.a. im vergangenen Dezember eine Weihnachtsfeier im Nebenzimmer der Gastronomie ausgerichtet hatte. Es handelte sich stets um geschlossene Treffen weniger Personen ohne öffentliche Bewerbung.  Bereits zur genannten Weihnachtsfeier 2019 hatte eine [...]

20. Februar 2020|